Spanien - Holidays Informationen zu Ihrem Spanien Urlaub

    Zur kompletten Seitenübersicht

 

 

Urlaub in Spanien - Startseite

Urlaub in Spanien - wohin soll es gehen

Ferien in Spanien - die Reise

Ferien, Urlaub in Spanien - die Unterkunft

Urlaub in Spanien - Freizeit

Spanien - Essen und Trinken, die Gewohnheiten

Spanien und seine Kultur, ein Überblick und einiges mehr

Spanien und der Sport, Fussball, Tennis, Motorsport und mehr

Spanien - das Nachtleben, Diskos und Veranstaltungen

Spanien wichtige und aktuelle Informationen

 

Kontakt zu Spanienfans Costa Blanca Forum Informationen, Wissen, Spass, Kultur, Sport und mehr

Checkliste für's Motorrad

 

Auch für Dauerfahrer, lesen Sie sich die Checkliste mal durch und kontrollieren Sie vor der Fahrt:

  • Reisepass, Ausweis, grüne VS Karte (alles auf Gültigkeit prüfen)
  • Impfungen, Kreditkarte, int. Führerschein, Fahrzeugpapiere, Auslandskrankenschein, zusätzliche Kfz-Haftpflicht
  • Schutzbrief (Automobilclubs/div.Haftpflichtversicherer)
  • Vollmacht (falls es nicht das eigene Motorrad ist)
  • Notfallausweis mit Blutgruppe, Allergien, Impfungen
  • Kopien von allen wichtigen Papieren (1xhinterlegen, 1xmitnehmen)
  • Fremdwährung - falls erforderlich
  • Kreditkartenrufnummer für den Verlustfall, Adressen von Botschaften, Konsulaten, Werkstätten
  • Reiseliteratur/Kartenmaterial
  • Motorrad checken : Reifen, Bremsen... TÜV
  • Zweitschlüssel - Zündung, Koffer, Zusatzschlösser (gegebenenfalls nachfertigen lassen)
  • Motorrad mit Nummernschild fotografieren (für den Fall des Diebstahls)

was muss mit:

 

  • Camping: Zelt, Schlafsack, Isomatte, Zeltlampe
  • Feldküche: Kocher, Brennstoff, Töpfe, Teller, Tasse, Besteck, Gewürze, Spülzeug
  • Waschküche: Kulturbeutel, Handtuch, Wassersack, Handwaschmittel
  • Klamotten: lange und kurze Hosen, leichte Zelthose, Sweatshirt, warmer Pulli, Baumwollhemd, T-Shirt, Socken, Unterwäsche, Freizeitschuhe, Badesachen, evtl, Badelatschen, Sonnenschutz (Mütze)
  • M-Klamotten: Regenzeug, Ersatzhandschuhe, Sturmhaube, Ersatzhalstuch, Ketten- oder Bügelschloss, Ersatzschlüssel
  • Flickwerk: optimiertes Bordwerkzeug. Zangenschlüssel, Prüflampe, Reifenreparaturset, Luftdruckpüfer, Bowdenzüge, Handhebel, Zündkerzen, Sicherungen, Glühlampen, Muttern, Schrauben, Tape, Draht, Kabelbinder, Kaltmetallkleber, Kettenspray, Reparaturanleitung
  • kleine Helfer: Handy, Ladegerät, Adapter, Wecker, Lampe, Ersatzbatterien, Taschenmesser, Korkenzieher, Dosenöffner, Kompass, Multifunktionswerkzeug, Nähzeug, Feuerzeug, Sturmsteichhölzer, Sonnenbrille, Geldgürtel, Wörterbuch, Ersatzpackriemen
  • Reiseapotheke: Verbandsmaterial, Desinfektions- Schmerzmittel, Wundsalbe, Antibiotika, Sonnen-, Lippen-, Mückenschutz.
  • Schreibzeug: Papier, Stifte, Adressbuch
  • Fotoausrüstung: Kamera, Ersatzbatterien, Filme
 

Letzter Check

 

 

  • Probefahrt mit beladenem Motorrad, Federelemente auf Zusatzgewicht anpassen
  • sämtliche Papiere, Listen, Kopien, Zahlungsmittel an Bord
  • Reiseführer, Landkarten
  • Alle anstehenden Rechnungen beglichen, Auto nicht im Parkverbot
  • Pflanzen sofern vorhanden können an Nachbarn abgegeben werden, Katzen und Hunde bei den Müttern Eurer Kinder abgeben
  • Wohnung an Mutti übergeben (wenn nicht, Kaffemaschine, Herd, Bügeleisen, Licht aus, Kühlschrank leer, Müll wegbringen) und los gehts

zurück zum Seitenanfang