Spanien - Holidays Informationen zu Ihrem Spanien Urlaub

    Zur kompletten Seitenübersicht

 

 

Urlaub in Spanien - Startseite

Urlaub in Spanien - wohin soll es gehen

Ferien in Spanien - die Reise

Ferien, Urlaub in Spanien - die Unterkunft

Urlaub in Spanien - Freizeit

Spanien - Essen und Trinken, die Gewohnheiten

Spanien und seine Kultur, ein Überblick und einiges mehr

Spanien und der Sport, Fussball, Tennis, Motorsport und mehr

Spanien - das Nachtleben, Diskos und Veranstaltungen

Spanien wichtige und aktuelle Informationen

 

Kontakt zu Spanienfans Costa Blanca Forum Informationen, Wissen, Spass, Kultur, Sport und mehr

Karstilien - La Mancha

Toledo

Kulinarisches

Wer hat nicht schon von La Mancha gehört, im Zusammenhang mit Don Quijote wohl fast jeder. Aber Kastilien hat Spanien auch entscheidend beeinflusst. Die kastilische Sprache, das Castellano hat sich zum eigentlichen Spanisch entwickelt. Kastilien besteht aus den drei autonomen Gemeinschaften (Castillia-La Mancha; Madrid und Castilla-Leon). Zusammen stellen diese drei die grösste und bevölkerungsreichste Region Spaniens dar. Da dieses Gebiet sehr gross ist, haben wir die Regionen einzeln aufgeführt.

 

Karte

 

Fakten

  • La Mancha ist der grösste Weinproduzent des Landes (fast die Hälfte des Spanischen Weines wird hier produziert.)
  • La Mancha grenzt im Norden an Madrid und Kastilien-Leon; im Osten an Aragón und Valencia; im Süden an Murcia und Andalusien; im Westen an Extremadura
  • Safran - Spanien liefert 3/4 der Weltproduktion, davon La Mancha den grössten Teil

 

Städte

  • Valdepeñas - Zentrum des gleichnamigen Weinbaugebietes
  • Albacete
  • Ciudad Real
  • Guadalajara
  • Toledo - geschichtsträchtige, vielbesuchte, wunderschöne Stadt
  • Cuenca - Provinzhauptstadt -einzigartige Lage mit malerischem Ortskern

 

Ausflugsziele

Parque Nacional Tablas de Daimiel - der kleinste Nationalpark des Landes und gleichzeitig das bedeutendste Feuchtgebiet

Parque Natural de las Lagunas de Ruidera - mehrere miteinander verbundene Stauseen und Lagunen, die dank unterirdischer Quellen sogar im Hochsommer genügend Wasser führen

Almagro - der "Komödienhof" (Corral de Comedias) ist eine der ältesten Bühnen Spaniens. Lage: etwa 36km westlich von Valdepeñas , an der Strasse nach Ciudad Real. Zur Übernachtung gibt es u.a. ein Parador in einem umgebauten Franziskanerkloster für die gehobenere Klasse und Hospedería Municipal Convento Asunción (Herberge im historischen Gebäude) als etwas günstigere Variante. Festival in den letzten drei Juliwochen, Almagron ist dann komplett ausgebucht.

 

Don Quijote und Sancho Pansa

die Regierung von Kastilien-La Mancha hat eine eigene "Ruta de Don Quijote" ausgeschildert

  • Argamasilla de Alba (hier hat Cervantes seinen Roman begonnen)
  • Puerto Lápice (streitet sich mit anderen Ortschaften, in welchem Gasthaus der Wirt  Don Quijote zum Ritter schlug)
  • Alcázar de San Juan (Denkmal)
  • Campo de Criptana (Austragungsort des legendären Kampfes gegen die Windmühlen)
  • El Toboso (Heimat von Dulcinea/der Geliebten)
  • Mota del Cuervo (will ebenfalls das Wirtshaus besitzen, in dem Don Quijote zum Ritter geschlagen wurde)
  • Belmonte ist mit in der Route aufgeführt, aber auch sonst ausgesprochen sehenswert, die gesamte Altstadt steht unter Denkmalschutz.

zurück zum Seitenanfang


Befreundete Seiten:

 Privatseite, Tagesmutter, Transportunternehmen, Garage für Wohnmobil Costa Blanca, Zahnarzt in Gandia,  Inkassounternehmen,  Spanien-Blog  Auswandern mit Hund, Tierheim Gandia - Costa de Valencia, Hund in Hamburg, Hund in Düsseldorf,

Spanien Holidays - Das Nachschlagwerk für Spanienfreunde !