Spanien - Holidays Informationen zu Ihrem Spanien Urlaub

    Zur kompletten Seitenübersicht

 

 

Urlaub in Spanien - Startseite

Urlaub in Spanien - wohin soll es gehen

Ferien in Spanien - die Reise

Ferien, Urlaub in Spanien - die Unterkunft

Urlaub in Spanien - Freizeit

Spanien - Essen und Trinken, die Gewohnheiten

Spanien und seine Kultur, ein Überblick und einiges mehr

Spanien und der Sport, Fussball, Tennis, Motorsport und mehr

Spanien - das Nachtleben, Diskos und Veranstaltungen

Spanien wichtige und aktuelle Informationen

 

Kontakt zu Spanienfans Costa Blanca Forum Informationen, Wissen, Spass, Kultur, Sport und mehr
Hotels reservieren bei www.ehotel.de!

Ausflüge um Barcelona

rund um Barcelona


 

Montserrat - egal ob Landschaftsliebhaber, Hobbyfotograf oder ob Sie nur gern Kloster besuchen, wenn Sie in der Nähe sind, ist dieses Kloster ein MUSS

Dabei handelt es sich immerhin um den zweitwichtigsten Wallfahrtsort in ganz Spanien. Nur Santiago de Compostella liegt noch vor dem Kloster. Dieses wundervolle Kloster wurde in mitten von Sandsteinformationen erbaut. 

 Wer die Sächsische Schweiz schon einmal besucht hat, könnte eine leise Ahnung haben, was einen erwartet. Es ist atemberaubend.

Anfahrt: von Barcelona aus etwa eine Stunde. Es pendeln Züge und es gibt Parkplätze, aber wer genießen will, sollte sein Auto zu Hause lassen und auf die Bahn zurückgreifen. Eine Seilbahn bewahrt vor Überanstrengung und verhilft zu einmaligen Eindrücken.

Vor etwa 1000 Jahren lebten hier noch Einsiedler in Hütten und Höhlen. Der Legende nach soll in einer dieser Höhlender heilige Petrus geweilt haben und ein Bildnis der Jungfrau Maria zurückgelassen haben. Der Fels gilt als heilig und für die Katalanen symbolisiert der Ort ewiges leben.

Die Jungfrau von Montserrat ist die Schutzpatronin Kataloniens.

1811 kamen Napoleons Truppen nach Katalonien, sie plünderten das damals mit erheblichen Reichtümern ausgestattete Kloster und zerstörten es teilweise. Die erhaltenen Teile sind eine Mischung aus Gotik und Moderne. 

Die Abtei wurde Mitte des 19.Jh restauriert. Im 20.Jh nahm die Anzahl der Mönche ab, weil im Bürgerkrieg 25 von ihnen hingerichtet wurden. So stieg die Zahl der Mönche erst nach 1939 wieder an. Zur Zeit leben im Kloster um die 80 Ordensbrüder und 50 Klosterschüler.

Seitenanfang


Befreundete Seiten:

 Privatseite, Tagesmutter, Transportunternehmen, Garage für Wohnmobil Costa Blanca, Zahnarzt in Gandia,  Inkassounternehmen,  Spanien-Blog  Auswandern mit Hund, Tierheim Gandia - Costa de Valencia, Hund in Hamburg, Hund in Düsseldorf,

Spanien Holidays - Das Nachschlagwerk für Spanienfreunde !